Datenschutzerklärung

Sehr geehrter Geschäftspartner,

gemäß Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Vertragserfüllung bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen zukommen lassen:

Schutz personenbezogener Daten

Zu Ihren persönlichen Daten gehören gemäß Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen oder beziehen lassen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzrechtes ist die ambos.io GmbH | Henkestr. 91 | 91052 Erlangen. Weitere Unternehmensinformationen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter:

Zwecke der Erhebung und Verarbeitung

Die ambos.io GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten für folgenden Zwecke:

  • Erhebung von Interessentendaten zur Angebotserstellung und Neukundengewinnung
  • Bearbeitung von Interessenten- und Kundenanfragen
  • Aufbau einer Kundendatenbank
  • Verwendung von Kundendaten zu Marketingzwecken
  • Statistische Auswertung der Kundendaten
  • Allgemeines Geschäftsinteresse mit allen damit zusammenhängenden Nebenzwecken

Die Verarbeitung Ihrer Daten für andere als die oben genannten Zwecke erfolgt nur, sofern diese gemäß Art. 6 Abs. 4 DSGVO zulässig und mit den ursprünglichen Zwecken vereinbar sind.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist in erster Linie Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Die Verarbeitung der Daten ist zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Empfänger (oder Kategorien von Empfängern) Ihrer Daten

Eine aktive Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten findet nur statt, sofern dies zur Ausführung Ihrer Aufträge erforderlich ist und erfolgt ausschließlich an folgenden Kooperationspartner der ambos.io GmbH:

FATH GmbH | Gewerbeparl Hügelmühle 31 | 91174 Spalt | HRB Nürnberg 10906 | https://www.fath24.com/

Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur gespeichert, so lange die Kenntnis der Daten für die oben genannten Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind. 

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, vom für die Verarbeitung Ihrer Daten Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Sollten Daten unrichtig sein oder für die oben genannten Zwecke, für die sie erhoben worden sind, nicht mehr erforderlich, können Sie die Berichtigung, Löschung oder auch Einschränkung der Verarbeitung verlangen. 

Ihre Rechte als Betroffener 

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung und auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen das gesetzlich zusteht. Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. 

Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten 

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist: 

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht | Promenade 27 | 91522 Ansbach